Die logopädische Behandlung

Wir bieten Ihnen:

  1. Individuelle Diagnostik, Therapie und Beratung bei:
    1. Sprachstörungen bei Kindern [mehr]
    2. Sprechstörungen bei Kindern [mehr]
    3. Stimmstörungen bei Kindern [mehr]
    4. Schluckstörungen bei Kindern, Störungen des orofazialen Muskelgleichgewichts [mehr]
    5. Störungen der auditiven Wahrnehmung und Verarbeitung, Hörstörungen
    6. Sprachstörungen bei Erwachsenen [mehr]
    7. Sprechstörungen bei Erwachsenen [mehr]
    8. Stimmstörungen bei Erwachsenen [mehr]
    9. Schluckstörungen bei Erwachsenen und Störungen des orofazialen Muskelgleichgewichts
  2. Hausbesuch (auf ärztliche Verordnung)
  3. Angehörigenberatung und -begleitung, Angehörigenpartizipation
  4. Zusammenarbeit mit dem verordnenden Arzt und anderen Therapeuten, Austausch mit Lehrern, Erziehern, usw.
  5. Interne Supervision
  6. Hilfestellung bei der Übernahme des Genehmigungsverfahrens der jeweiligen gesetzlichen Krankenkasse für Verordnungen außerhalb des Regelfalls
  7. auf Wunsch Vermittlung von Kontakten, Selbsthilfegruppen, etc.


Voraussetzung

Die logopädische Behandlung, als Teil der medizinischen Grundversorgung, muss von einem Arzt verordnet werden.
Eine Heilmittelverordnung für Maßnahmen der Logopädie erhalten Sie u.a. vom:
  • Phoniater
  • Facharzt für Hals-, Nasen-, Ohrenheilkunde
  • Kinderarzt
  • Zahnarzt/Kieferorthopäden
  • Neurologen/Psychiater
  • Allgemeinmediziner/Hausarzt


Behandlungsform, Dauer, Frequenz

Die Behandlung erfolgt in den meisten Fällen als Einzeltherapie- gelegentlich als Gruppentherapie.
Möglich ist auch ein Hausbesuch, wenn dieser ärztlich verordnet wurde.

Eine Therapieeinheit beträgt in der Regel 45 Minuten.
In Einzelfällen können auch Therapieeinheiten von 30 oder 60 Minuten erfolgen.

Die Therapiefrequenz variiert zwischen 1-5mal pro Woche und ist von verschiedenen Faktoren abhängig (z.B.: Störungsbild, Grad der Störung, Art der Therapie, Belastbarkeit, häuslichen Gegebenheiten).
Copyright © 2006, Logopädische Praxis Andrea SteinfurthImpressum